Bastian Sick – Der Dativ ist dem Genitiv sein Tod

Eine Zeitlang begegnete mir mehrmals in der Woche ein fahrender Imbißstand, auf dessen Seite groß und deutlich lesbar “Hax’n und Hend’l” zu lesen war.
“Davon kann ich nicht genug kriegen”, mag sich der eine bei solch einem Anblick denken. “Unsinn”, dachte ich mir jedes Mal. Der hat wohl noch nie was vom Zwiebelfisch gehört.

Wie, ihr habt “noch überhaupt nicht realisiert”, was ich meine? Dann tut euch selbst einen Gefallen, und lest dieses Buch.

Den Titel hatte ich schon mal irgendwo gehört, als mich dieses Buch in den Weihnachtsferien 2004/2005 im Buchhandlungsregal anlachte. Und da ich eh ein Rechtschreibpedant bin, nahm ich es gleich mit.
Die folgenden Tage fesselte mich diese Lektüre so sehr, daß ich fast nichts anderes tat, und so dauerte das Durchlesen auch nur knapp eine halbe Woche.

Dieses Buch nimmt einen mit auf eine lehrreiche und dabei äußerst kurzweilige Reise durch die wirre deutsche Sprachlandschaft.
Bastian Sick versteht es bestens, die uns alltäglich gewordenen kleinen Sprachsünden auf dem Silbertablett zu servieren, und uns dabei die Augen zu öffnen für so manche Art von Unsinn, der sich in letzter Zeit in unserer Sprache eingeschlichen hat. Zu keinem Zeitpunkt geht ihm dabei die Ironie und der zynische Wortwitz verloren. So wird garantiert jeder von uns die ein oder andere Gewohnheit wiedererkennen, ohne sich auf den Schlips getreten zu fühlen.

Die Grundlage für den Inhalt des Buches bilden die erfolgreichen Zwiebelfisch- Kolumnen auf “www.spiegel.de”:http://www.spiegel.de, wo Sick sich wöchentlich über die falsches Deutsch und schlechten Stil ausläßt und inzwischen eine stattliche Fangemeinde um sich gesammelt hat.

So ließ denn auch der zweite Teil nicht lange auf sich warten, und das Buch liegt hier auf meinem Tisch und kommt an die Reihe, sobald ich mit der aktuellen Lektüre durch bin. Ich freu mich schon drauf!

08.01.2006 ✭ Schlagwörter: Keine Kommentare

Ähnliche Artikel

    Keine ähnlichen Artikel gefunden.

Comments are closed.

Hallo, ich heiße Birgit Zimmermann und blogge hier über Webdesign und Webentwicklung, aber auch über persönliche Dinge. mehr Info…

Blog durchsuchen

Beliebte Artikel

Letzte Kommentare

Letzter Tweet

Im Moment kein Tweet. Sicher ist Twitter gerade überlastet.

Following:

Im Moment keine Follow-Liste. Vielleicht ist Twitter gerade überlastet ;)