SlimStat Open Source Besucherzähler

Wem die vom Webhoster mitgelieferten Besucherstatistiken zu undetailliert sind, der kann auf dem Open Source Markt aus einer Fülle von nützlichen Tools wählen. Voraussetzung dafür ist meist eine MySQL-Datenbank und installiertes PHP.

Zunächst wollte ich den chCounter ausprobieren, der mir auf den ersten Blick einen sehr guten Eindruck gemacht hat. Jedoch wird dieses Tool nicht mehr weiterentwickelt und außerdem hatte ich meine Schwierigkeiten mit der Installation unter Textpattern, zu denen ich nicht einmal im Forum Hilfestellung fand.

Dadurch bin ich dann bei SlimStat gelandet, einem Tool, das etwa den gleichen Leistungsumfang bietet wie chCounter, jedoch grafisch weniger aufbereitet. SlimStat wurde von Stephen Wettone entwickelt und beruht auf dem ShortStat-Besucherzähler von Shaun Inman.
Alle wichtigen Besucherdaten (Besucherzahlen, aufgerufene Seiten, Benutzerumgebungen, Referrer usw.) werden protokolliert und können nach Parametern gefiltert werden. So kann man sich z.B. die indivuelle Aufrufstatistik für jede einzelne Seite anzeigen lassen. Mit der neuen IP-to-country- Datenbank werden die IP-Adressen überdies gleich nach Ländern aufgeschlüsselt.

Die Installation geht einfach und schnell vor sich, und mit dem kleinen Plugin wet_slimpattern hat man das Tool in Nullkommanix in sein Textpattern-CMS eingebunden, ohne zusätzlich die Templates anfassen zu müssen. Sehr nützlich!

04.02.2006 ✭ ✭ Keine Kommentare

Ähnliche Artikel

    Keine ähnlichen Artikel gefunden.

Comments are closed.

Hallo, ich heiße Birgit Zimmermann und blogge hier über Webdesign und Webentwicklung, aber auch über persönliche Dinge. mehr Info…

Blog durchsuchen

Beliebte Artikel

Letzte Kommentare

Letzter Tweet

Im Moment kein Tweet. Sicher ist Twitter gerade überlastet.

Following:

Im Moment keine Follow-Liste. Vielleicht ist Twitter gerade überlastet ;)