Happy CSSReboot!

Welcome to my site featuring the new CSS Reboot Spring 2006 look!

For the moment, you will find that the source of this is a real mess (above all the CSS!), but I didn’t have the time to clean it up before the reboot, so I will try to fix this in the next days weeks.

As I spend a lot of my time riding and training horses, I wanted my new design to give a hint about that. Just in case you might wonder where the design came from ;)

Have fun, and be sure to leave a comment of your own!
And if you consider voting, then you can do so here.

Jepp, auch ich war dabei.
Über 1400 Designer aus aller Welt haben am 1. Mai gleichzeitig ihre Websites im neuen Design auf Basis von CSS(Cascading Style Sheets) gestartet. Die Idee dahinter ist, die Nutzung von CSS als Gestaltungsgrundlage für HTML-Seiten weiter bekannt zu machen und zu promoten.

Es ist zwar noch nicht so lange her, daß ich meine Seite redesignt habe. Das “Winter”-Design basierte ebenfalls auf XHTML und CSS, jedoch sind meine Ansprüche an meine Website in den letzten Monaten stark gewachsen und es ist ja jetzt auch Zeit, daß es Sommer wird, nech :)

Die neue Site hat u.A. folgende Neuerungen:

  • ein 1024er Layout anstatt wie bisher 800
  • anstatt bisheriger kurzer Artikel gibt es jetzt eine neue Sektion “Links”, mit den neuesten drei immer hier rechts am Rand.
  • die neuesten Projekte sind gleich auf der Startseite zu finden.
  • für die Fotogalerie kommt jetzt Lightbox zum Einsatz. Vorerst sind alle Fotos auf einer gemeinsamen Seite. Hierzu würde ich gerne eure Meinung hören: Foto-Kategorien auf eigenen Seiten, oder so wie jetzt alle zusammen?
  • einige Umwürfe in der Sitestruktur …ach, findet’s raus ;)

Einen Orden für den innovativsten und saubersten Quellcode werde ich wohl nicht bekommen: Die neue Site weist noch einige kleinere Validierugsfehler auf, und das CSS ist ein einziges Desaster. Das wird in nächster Zeit behoben; auch werden noch kleinere Umstellungen in der Struktur erfolgen. Jetzt habe ich aber erst mal genug vom Coden und werde den ganzen Kram jetzt erstmal ruhen lassen. Die letzten Tage waren stressig genug.

Mit einem bin ich mir jedenfalls ziemlich sicher: Diese Seite ist bestimmt eine der “pferdigsten” im CSSreboot!

Wer für mich voten will, der kann das gerne tun.

01.05.2006 ✭ Schlagwörter: 4 Kommentare

Ähnliche Artikel

    Keine ähnlichen Artikel gefunden.

4 nette Menschen haben einen Kommentar hinterlassen:

  1. Christian schrieb am 2.05.2006 um 01:52 Uhr:

    Sieht gut aus!

    Die Farben erinnern im ersten Moment ein wenig an juxtinteractive.com, aber das nur am Rande.

    Sicher eines der besten (deutschen)/besseren Reboot Designs!

  2. Pascal schrieb am 6.05.2006 um 13:51 Uhr:

    Hello Birgit,
    Came across your site on the cssreboot. The colours you have chosen blend very nicely and the layout makes navigation very easy.
    Happy reboot!

  3. Martin Labuschin schrieb am 11.05.2006 um 15:29 Uhr:

    Sehr geniales Design. War ja schon ewig nicht mehr hier, jetzt lohnt sich das Wiederkommen aber :)

    Nur so am Rande: Das Kommentar-Formular solltest du eventl noch abändern. Die Ränder sind bei hoher Auflösung kaum noch erkennbar und machen dadurch die Eingabefelder fast unsichtbar.

  4. Birgit schrieb am 15.05.2006 um 00:14 Uhr:

    thanks all!

    @Martin:
    hm, da hast du vielleicht recht.
    Fällt im dunklen Keller-Büro weniger auf als draußen am Tageslicht :)

    Werd da sicher nochmal drangehen, es gibt eh einiges, was ich noch tun muß. Das Kontaktformular ist zB noch total ungestylt :-/

Hallo, ich heiße Birgit Zimmermann und blogge hier über Webdesign und Webentwicklung, aber auch über persönliche Dinge. mehr Info…

Blog durchsuchen

Beliebte Artikel

Letzte Kommentare

Letzter Tweet

Im Moment kein Tweet. Sicher ist Twitter gerade überlastet.

Following:

Im Moment keine Follow-Liste. Vielleicht ist Twitter gerade überlastet ;)