Autoren-Kommentare anders stylen in WordPress

Als Artikelautor möchte man seine eigenen Kommentare zu einem Artikel gerne kenntlich machen. Ein einfacher und eleganter Weg, dies zu lösen, führt über die Abfrage der User-Id.

Man baut in den Kommentar-Container (in vielen Fällen ein <li>-Element) den folgenden kleinen php-Code ein:

<li class="entry <?= (1== $comment->user_id)? " byauthor":"" ?>">

Kurzum: Wenn die User-ID = 1 ist, dann wird eine zusätzliche Klasse “byauthor” eingefügt, ansonsten passiert nichts.

Wenn der Kommentierende nun als admin (UID 1) angemeldet ist, wird in der Kommentar-Ausgabe die byauthor-Klasse angehängt, die man dann mit CSS stylen kann.

Bei mehreren Autoren könnte das so aussehen:

<li class="entry <?= (0!= $comment->user_id)? " byauthor-".$comment->user_id :"" ?>">

Heißt: Wenn der User angemeldet ist, dann wird <li class="entry byauthor-1"> (oder eine andere ID) ausgegeben, ansonsten nur <li class="entry">. Dies kann man wieder wunderbar stylen.

05.04.2010 ✭ Schlagwörter: , Keine Kommentare

Ähnliche Artikel

    Keine ähnlichen Artikel gefunden.

Comments are closed.

Hallo, ich heiße Birgit Zimmermann und blogge hier über Webdesign und Webentwicklung, aber auch über persönliche Dinge. mehr Info…

Blog durchsuchen

Beliebte Artikel

Letzte Kommentare

Letzter Tweet

Im Moment kein Tweet. Sicher ist Twitter gerade überlastet.

Following:

Im Moment keine Follow-Liste. Vielleicht ist Twitter gerade überlastet ;)